Wandertag in Nack

14.06.2016

Pünktlich starteten die Teilnehmer um 10.00 Uhr am Sonntag den 22. Mai zur Wanderung auf dem Siefersheimer Hornberg und zur Winzeralm. Nach der Begrüßung auf dem Grillplatz ging es von Nack aus mit Traktoren und Planwagen nach Siefersheim.

Teilnehmer der Wanderung treffen sich auf dem Nacker Grillplatz

Während der Wanderung um den Hornberg und Teile der Hiwweltour konnte unser Naturfreund Norbert Lahm so einiges über die Besonderheiten der Region, Flora und Fauna sowie die alten Steinriegel berichten. Als erfahrener Winzer konnte er auch genau auf die Besonderheiten zum Weinanbau in dieser Landschaft eingehen. Die knapp 40 Wanderer freuten sich dann auf die Mittagspause mit Weck, Worscht und Woi sowie Kaffee und Kuchen auf einer steppenartigen Ebene mit tollem Ausblick. Auch unsere kleinsten Wanderfreunde, die zum Teil getragen oder in Handwagen gezogen wurden, hatten ihren Spaß.

Auf dem Weg zu Winzeralm

Hier biegt man gerade ab zur Winzeralm, wo noch eine kleine Trinkpause eingelegt wurde bzw. man den Siefersheimer Wein probieren konnte.

Zurück in Nack fand der fröhliche Ausklang auf dem Grillplatz hinter dem Bürgerhaus statt. Alles in allem wieder eine schöne Veranstaltung. Im nächsten Frühjahr wollen wir die Gemarkung von Nack bewandern und dabei einiges über die Namensgebung der Flurbezeichnungen erfahren. Wir freuen uns, wenn auch wieder Besucher unserer Nachbargemeinden teilnehmen.

Besonderer Dank geht an die Kuchenbäckerinnen und Organisatoren. (Text Michaela Butty-Dirigo)

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen