Umzug VG-Weinfest

23.06.2013

Beim großen Festumzug am VG-Weinfest in Mauchenheim hatte sich die Gemeinde Nack unter dem Motto "Nack im Mittelalter" beteiligt. Mit zwei Wagen und einer stattlichen Fußgruppe (insgesamt 24 Teilnehmer) war man mitten drin dabei.

Gemäß dem Motto "Nack im Mittelalter" hatten die Teilnehmer die passende Gewandung gewählt. Kurz vor Beginn des Umzuges sind hier alle Teilnehmer auf dem Foto zu sehen:

Umzug VG-Weinfest

Eine der Hauptattraktionen war sicherlich die fahrbare Schmiede aus Nack. Kurz vor dem Start wurde das Feuer angefacht und die Schmiede, gezogen von Achim Demmerling setzt sich in Bewegung.

Umzug VG-Weinfest

Zwischen den Wagen war die Fußgruppe unterwegs und bot den Zuschauern am Rand kühle Getränke an.

Umzug VG-Weinfest

Stefan Senft zieht den Versorgungswagen, von dem aus man die Krüge immer nachfüllen musste. Mitgebrachte Flyer als Werbung für das anstehende Mittelalterfest am 13. und 14. Juli verteilte man ebenfalls an die Besucher.

Umzug VG-Weinfest

Hier ist der Dorfschmied Klaus-Dieter Illy in Aktion zu sehen. Als Lehrlinge sind Fabian Illy und Philipp Senft dabei.

Umzug VG-Weinfest

Bei schönem Wetter machte es allen Mitwirkenden sichtlich Spaß.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen